Wir sind aufgefordert, durch
Selbstverwirklichung dem Nächsten zu dienen.
Es gibt nichts anderes zu tun, als zu dienen.
Jeder an seinem Platz, an dem er gestellt ist.

NEWS

8.11.2020
Beginnende Schulung für Sterbebegleitung im Greisinghof/ Österreich von November 2020 auf Mitte März 2021 verschoben
Das Begleiten von Menschen in den Phasen des Sterbens ist eine große und wichtige Aufgabe.
Der 6-wöchige Intensivkurs bietet einen umfassenden Überblick über alle Bereiche des Begleitens von Sterbenden. Themen des Lehrgangs:
Grundlagen einer spirituellen Sterbebegleitung/ Begleitung Sterbender mit Demenz/ Die Phasen des Sterbens/ Der unvorhergesehene Tod/ Die Zeit nach dem Übergang/ Kommunikation mit Sterbenden, Seelenpflege für den Begleiter, seine Grenzen und seine Möglichkeiten/ Atemgeschehen und Sterben/ Basale Stimulation/ Sterben im Hospiz, Krankenhaus, Pflegeeinrichtung und Zuhause/ Palliative Care/ Trauer, Abschied und Neubeginn und vieles mehr.
Alle Fragen und Problemstellungen für das Begleiten eines Menschen am Ende seines Lebens sollten weitestgehend durchdacht, erörtert und auch grossteils erfahren sein.