Wir sind aufgefordert, durch
Selbstverwirklichung dem Nächsten zu dienen.
Es gibt nichts anderes zu tun, als zu dienen.
Jeder an seinem Platz, an dem er gestellt ist.