Schwierige Situationen und Übergänge im Leben
sind leichter und besser zu meistern,
wenn sie einfühlsam begleitet werden.

29|01

2021

Workshop
Schulung: Praktische Erfahrungen und deren Anwendung in der therapeutischen Heilerarbeit
CH - 8008 Zürich

06|02
07|02

2021

Workshop
Einfühlsam Sterbebegleiten

Eine Anleitung für Angehörige, Pflegende und Hospizbegleiter in 6 Modulen

A - 4284 Tragwein

26|02

2021

Workshop
Schulung: Praktische Erfahrungen und deren Anwendung in der therapeutischen Heilerarbeit
CH - 8008 Zürich

20|03
21|03

2021

Workshop
Einfühlsam Sterbebegleiten

Eine Anleitung für Angehörige, Pflegende und Hospizbegleiter in 6 Modulen

A - 4284 Tragwein

26|03

2021

Vortrag
offener Meditations- und Heilabend
CH - 8008 Zürich

24|04
25|04

2021

Workshop
Einfühlsam Sterbebegleiten

Eine Anleitung für Angehörige, Pflegende und Hospizbegleiter in 6 Modulen

A - 4284 Tragwein

13|05
16|05

2021

Seminar
Maria und der Segen der Engel
A - 4284 Tragwein

05|06
06|06

2021

Workshop
Einfühlsam Sterbebegleiten

Eine Anleitung für Angehörige, Pflegende und Hospizbegleiter in 6 Modulen

A - 4284 Tragwein

26|06

2021

Workshop
Das Geheimnis der Drüsen-
Das Drüsensystem als Schlüssel zu Vitalität und Spiritualität
D - 73732 Esslingen - Hohenkreuz

10|07
11|07

2021

Workshop
Einfühlsam Sterbebegleiten

Eine Anleitung für Angehörige, Pflegende und Hospizbegleiter in 6 Modulen

A - 4284 Tragwein

29|07
01|08

2021

Seminar
In der Stille – die Seele erfahren
A - 4284 Tragwein

25|09

2021

Workshop
Vom spirituellen Umgang mit Träumen
D - 73732 Esslingen - Hohenkreuz

01|10
03|10

2021

Seminar
Das Geheimnis der Drüsen-
Das Drüsensystem als Schlüssel zu Vitalität und Spiritualität
A - 4284 Tragwein

11|12

2021

Workshop
In Berührung mit dem Licht
D - 73732 Esslingen - Hohenkreuz

18|12

2021

Seminar
In Berührung mit dem Licht
CH - 8008 Zürich

30|12
02|01

2021

Seminar
Thema noch in Vorbereitung
A - 4284 Tragwein
19.12.2020 | 10:30 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop

Adventszeit - Wintersonnenwende - Thomastag

Am 22. Dezember findet die Wintersonnenwende auf der Nordhalbkugel statt. Vier Kerzen werden in den Wochen vor der Sonnenwende entzündet, was die dunkler werdenden Tage symbolisiert. Und es symbolisiert die nahenden, helleren Tage. Den Neubeginn, der die Wärme und Erweckung wieder bringt als Hoffnung in die Herzen der Menschen.

Am 21. Dezember gedenkt man im Christlichen auch dem Jünger Thomas, dem Zweifler und dem Mensch, der sich in seinem Inneren fragte, was er glauben soll: Äusseren mysteriösen Geschehnissen oder innerer Erfahrung.
Wir nehmen den Thomastag zum Anlass, nicht wie er ein Ungläubiger zu sein, sondern mehr an uns zu glauben und an die Möglichkeit der Veränderung. Nur in uns selbst kann Neues geboren werden, nur in uns selbst kann die Kraft zum Wiederaufbruch sein.

Dieser Seminartag ist der Beginn des Weges in die Zeit der Stille und Verinnerlichung.
Was bringt diese Zeit, die in das grosse Fest des Jahres einmündet - Weihnachten?
Was können die Heiligen Nächte vermitteln, welches Bedeutung haben sie für den Weg des Menschen?
Der Weg der Seele des Menschen in die geheimnisvollste Erfahrung in den zwölf heiligen Nächte!

Veranstaltungsort:

Kurszentrum Mainaustrasse
Mainaustrasse 45
CH - 8008 Zürich

Ansprechpartner:

mail@raffaelbories.com
+41 (44) 910 79 16

Preis:

100.--